WICHTIG!!!
Durch das Spiele-Update vom 27.06.2019 wurde von Couldown von 5 Minuten für den Abschluss eines Fraktals eingeführt.
Daher ist der Fraktal 61-Farm nicht mehr in der von uns praktizierten Weise machbar!
Wir sind bereits dabei neue Farmmöglichkeiten im Bereich der Fraktale auszukundschaften

und halten euch diesbezüglich wie immer auf dem Laufenden.


Willkommen Bereich für unseren internen Fraktal 61 Farm!
Alle interessierten Spieler unserer Gilde finden auf dieser Seite Informationen zu Klassen, Equipment und Skillungen für unseren internen Fraktal 61 Farm. Wir stellen euch besonders die Klassen vor, die durch ihre individuellen Eigenschaften besonders für den Unterwasserkampf geeignet sind und somit für diese Farmmethode ideal eingesetzt werden können.


Bei unserem internen Fraktal 61 Farm machen wir uns die reguläre Methode die Unterwasserruinen zu farmen zu nutze und erweitern diese um eine Rotationskomponente. Wir verfahren nach dem folgenden, Stichpunktartigen System um das Fraktal schnellstmöglich abzuschließen und dadurch leicht und unterhaltsam große Mengen an Gold, Relikten und Karma zu erwirtschaften.

  • ANMERKUNGEN
  • Unsere Gruppen bestehen nicht aus 5 sondern auf 7-8 Spielern.
  • 5 Spieler befinden sich in der sog. "Killgruppe", 2-3 weitere Spieler sind "Schwimmer".
  • Die durch die Rotation enstehende Loot-Differenz zwischen Killgruppe und Schwimmer wird durch eine Abgabe der Killgruppe ausgeglichen.

    ABLAUF
  • Die Schwimmer öffnen einzeln und jeder für sich eine Instanz für Unterwasserruinen Fraktal-Stufe 61.
  • Die Schwimmer komplettieren das Fraktal bis zum Endboss.
  • Wenn der Endboss erreicht ist lädt Schwimmer 1 die Killgruppe, die sich zuvor bereit hält, augenblicklich ein.
  • Schwimmer 1 und Killgruppe besiegen den Endboss in wenigen Sekunden.
  • Alle Spieler der Killgruppe geben den Befehl /gg ein und verlassen die Instanz über den "Instanz verlassen" Button.
  • Schwimmer 1 verbleibt in der Gruppe und kehrt sobald alle Spieler die Gruppe verlassen haben in den Fraktal-Auswahlbereich zurück wo er das Fraktal umgehend erneut startet und bis zum Endboss abschließt.
  • Nun lädt Schwimmer 2 die Killgruppe ein und der Kreislauf wiederholt sich fortlaufend.

    DAS ZIEL
  • Durch spezielle Vorbereitungen wie z.B. Prestacken vor dem Endboss und das einsetzen spezialisierter Build und Klassen wird das Fraktal in Rekordzeit abgeschlossen wodurch am Ende einer Farmeinheit von einer Stunde, alle Spieler eine Summe von jeweils ca. 70 Gold, 200.000 Karma und 2.000 Fraktal-Relikten erspielen können.
    (Gemessen an einer Gruppe von 3 Schwimmern und erfahrenen und eingespielten Spielern.)

    WICHTIG
  • Die genauen Abläufe werden in Trainingseinheiten, zu denen jeder Interessent jederzeit herzlich eingeladen ist, vermittelt. Auf dieser Seite möchten wir euch zunächst nur die grundlegenden Abläufe sowie Guides für Ausrüstung, Skillung und Fertigkeiten bereitstellen.

Für alle aufgelisteten Klassen wird aus vollständig aufgestiegene Ausrüstung benötigt. Zur regulären Rüstung kommen ,aufgrund des Unterwasserkampfs, für den Fraktal 61 Farm ein erforderlicher Aufgestiegener Aquaatmer und aufgestiegene Unterwasserwaffen hinzu. Wer seinen Charakter speziell und eigens für diesen Farm bereitstellen möchte kann dafür allerdings auf seine regulären Waffen und den Helm verzichten.

  • ANMERKUNG
  • Die genauen Komponenten inkl. aller Runen und Sigille haben wir euch via direkt-Link zum Buildkonstruktor auf
    GW2-Skills bereitgestellt. Klickt dazu einfach auf die Banner-Grafiken der jeweiligen Klassen und ihr gelangt sofort um vollständig ausgeführten Rüstungs-Guide!
  • Stat-Infusions sind für alle Teilnehmer freiwillig und müssen nicht zwingend angeschafft werden.
  • Eine Schwimminfusion mit einem Wert von mindestens +16 kostet wenig Gold und sollte entsprechend in einem Ausrüstungsteil vorhanden sein.
  • Neben eurem jeweiligen Buff-Food und den Utilitys (siehe Buildkonstruktor), müssen während des Farms unbedingt alle Großen Fraktal-Tränke, Offensiv, Defensiv und Mobilität, verwendet werden!
  • Eine weitere wichtige Komponente ist das Item "Metallstange" welches z.B. nach dem Abschluss einer Event-Kette in den Schauflerschreckklippen gekauft werden kann.

Obwohl grundsätzlich alle Klassen mit einem hohen Burstschaden im Unterwasserkampf für diese Farmmethode in Frage kommen, hat sich für den höchstmöglichen Schadensoutput eine Kombination aus Mesmer, Waldläufer und Wächter oder Nekromant bewährt. Diese Klassen werden in ihren jeweiligen Elite-Spezialisierungen daher allen Interessenten nahegelegt und sollten spätestens nach einer gewissen Zeit einsatzbereit zur Verfügung stehen.


Im folgenden haben wir euch die oben genannten Klassen als vollständige Build-Vorschau auf GW2-Skills bereitgestellt.
Klickt auf die einzelnen Banner und orientiert euch an unseren Vorgaben! Solltet ihr Fragen zu den jeweiligen Klassen haben könnt ihr gerne jederzeit auf die Veranstalter des Fraktal-Farms zukommen.

In Kürze folgt ein Stichpunktartiger Ablaufplan für jede einzelne Klasse auf dieser Seite.






  • ANMERKUNG
  • Grundsätzlich sind vor allem auf der Position der Soulbeaster auch andere Schadensklassen mit einem hohen Unterwasserburst spielbar. Dabei solltet ihr ebenfalls die grundlegenden Anforderungen an die Ausrüstung beachten, eure Skillung und eure Fertigkeiten bleiben euch überlassen.
  • Als Schwimmer können ebenfalls andere Klassen eingesetzt werden, hier kann z.B. der Mesmer ebenfalls eine Doppelrolle übernehmen. Wichtig ist vor allem die Abläufe des Fraktals zu üben um eine möglichst geringe Fehlerquote zu gewährleisten.
  • Die Skillungen der einzelnen Klassen können/müssen ggf. auf bestimmte Fraktal-Instabilitäten angepasst werden.
    Sofern Gegner Segen besitzen ist es z.B. äußerst wichtig Fertigkeiten einzusetzen, die diese entfernen.